Christina Linde

Systemisches Coaching und Pädagogik

Meine Vita

Meine Fachkenntnisse habe ich hier erworben:

  • Studium der Heilpädagogik, Universität Köln (Abschluss: Vordiplom)
  • Studium der Sozialen Verhaltenswissenschaften, Fernuniversität Hagen (Abschluss: Bachelor of Arts)
  • geprüfter Systemischer Coach, IneKO – Institut an der Universität zu Köln
  • mit regelmäßigen Fortbildungen erweitere ich meine Fachwissen stetig

Meine praktischen Erfahrungen habe ich hier gemacht:

  • als Fachberaterin für Inklusion in Schule und Kita bei einem freien Träger der Jugendhilfe
  • als Referentin beim Deutschen Ausbildungsinstitut für Stillbegleitung (DAIS)
  • als Schulsozialarbeiterin an einer Förderschule mit dem Schwerpunkt Lernen
  • als Verfahrensbeistand am Familiengericht
  • als aufsuchende Familienhilfe und Elternberaterin für den Deutschen Kinderschutzbund in Neunkirchen-Seelscheid
  • als Leiterin von Gruppen für Eltern mit Babies im ersten Lebensjahr
  • als ehrenamtliche Stillberaterin der Arbeitsgemeinschaft Freier Stillgruppen e.V.
  • als Mutter von drei (fast) erwachsenen Kindern
  • vor dem Hochschulstudium habe ich als Industriekauffrau im produzierenden Gewerbe und als Sekretärin in der Forschung gearbeitet

Meine pädagogischen Schwerpunkte sind u. a.:

  • ADHS
  • Autismus
  • emotional-soziale Entwicklung
  • herausforderndes Verhalten
  • Inklusion
  • Kinder mit besonderen Bedürfnissen
  • Kommunikation
  • tiergestützte Pädagogik (z. Zt. nicht in der Praxis)
  • Traumapädagogik